Frontend-Entwicklung

Technische Frontend-Umsetzung

Als Frontend-Entwickler setze ich für Sie den technischen Teil des Frontends um, nachdem Sie oder ein Web-Designer das Screendesign erarbeitet haben.

Screen-Design-Umsetzung

Ich setze durch Web-Designer angelieferte Screen-Designs technisch um.Figma oder InVision .

Responsive-Design-Umsetzung und -Optimierung

Alle Frontend-Komponenten setze ich full-responsive (mobile first) um.
Bei bestehenden Web-Projekten optimiere ich die mobile Darstellung, bzw. erweitere das Design um diese.

Ladezeitoptimierung

Zur Optimierung der Ladezeiten passe ich, nach vorhergegangener Analyse, relevante Frontend-Assets an, um mitunter das Laden unnötiger oder zu großer Assets zu verhindern.
Hierbei kommen Techniken wie das "Lazy-Loading", Quellcode-Komprimierung oder auch automatische Bild-Verkleinerung zum Einsatz.

Implementierung von SEO-Vorgaben

Maßnahmen zur Suchmaschinenoptimierung setze ich nach den Vorgaben durch SEO-Experten um.
Dies umfasst in der Regel die Optimierung der HTML-Semantik, die Ergänzung oder Korrektur von Meta-Daten, sowie die Optimierung der Ladezeiten (s.o.). Ich selber biete keine in-depth SEO-Analyse an.

Anbindung externer Dienste

Ich binde externe Dienste, wie etwa Video-Services (YouTube, vimeo), Karten-Dienste (Google Maps, Open Street Map) oder Social Media Widgets (Facebook, Twitter, Pinterest), DSGVO-konform an.

Build-Prozesse

Um in der Lage zu sein Frontend-Assets zu optimieren, aber auch um die Arbeit an diesen und deren Wartbarkeit zu verbessern, werden bei Web-Projekten in der Regel einige Build-Tools verwendet. Je nach Projekt-Stand führe ich diese Tools neu ein, aktualisiere oder modernisiere bestehende Tools, oder verschlanke das gesamte Setup.
Ziel ist es hier eine Toolchain zu haben, die sowohl die Entwicklung, als auch den Produktiv-Betrieb unterstützt.

Single-Page-Applications (SPA) und Progressive WebApps (PWA)

In einigen Szenarios, mitunter in dem Falls, dass das Backend der Website vom Frontend getrennt ist, bietet es sich an eine Single-Page-Applikation zu erstellen, die bei Seitenwächseln nicht neu läd, jedoch im Hintergrund neue Daten "leise" vom Backend bezieht.
Dies resultiert oft in einer sehr angenehmen User Experience (UX).

Einen Schritt weiter gehen progressive Web-Apps.
Mit ihnen kann dem User angeboten werden die App/Website, ähnlich einer nativen Mobile-App, auf seinem Device (Smartphone, Tables, Desktop) zu installieren. Die PWA wird daraufhin ohne einrahmenden Browser dargestellt und erhält mitunter automatisch updates.

Content-Management

Sollten Sie Unterstützung bei der Einpflege Ihrer Inhalte benötigen, kann ich Sie hierbei unterstützen. Sowohl die initiale Befüllung Ihrer Website, wie auch die kontinuiertliche Betreuung können von mir übernommen werden.
Beachten Sie allerdings, dass ich nicht für die Erstellung der Inhalte zur Verfügung stehe.


Begriffliche Einordnung

Das Frontend (kurz "FE") umfasst, in Abgrenzung zur Backend ("BE"), alle für den Nutzer einer Website im Browser sichtbaren, bzw. erfahrbaren Bestandteile. Frontend-Entwicklung befasst sich demzufolge mit allen technischen Komponenten, die diese Darstellung ermöglichen.

Frontend-Entwicklung ist hierbei vom Frontend-Design, bzw. Webdesign abzugrenzen:
Frontend-Design konzentriert sich vorrangig auf die Erarbeitung des Designs, während sich die Frontend-Entwicklung mit der technische Umsetzung des angelieferten Designs befasst.

Da ich selber kein Webdesigner bin, setze ich in der Regel ausschließlich angelieferte Screendesigns um.
Gerne vermittle ich Ihnen den Kontakt zu einem kompetenten Webdesigner aus meinem Netzwerk.


Tools

HTML5 Werbebanner-Erstellung

Für Werbekampagnen setze ich animierte HTML5 Banner auf Basis angelieferter Designs um.
Mit dem Google Web Designer ist es möglich flexible, höchst kompatible und performante Banner zu bauen.

Auch Sonderformate, wie etwa großformatige Display-Werbung, sind kein Problem, ebenso wie interaktive Lösungen mit Gamification-Faktor.


Frontend-Kompetenz benötigt?